Café
Kino
Bar

Spezialvorstellung „That Girl“ mit Regisseurin Cornelia Gantner

26. November 2021 | 20:00 Uhr

Spezialvorstellung am Freitag, 26. November um 20.00 Uhr mit Regisseurin Cornelia Gantner
Gladys lebt nach einem klaren Grundsatz: Stehe für das ein, was du für richtig hältst. Aus dieser Lebenseinstellung heraus ist das ambitionierte Projekt entstanden, eine Farm sowie eine Schule in Chewe, einem Dorf in Zambia, aufzubauen. Gladys, selbst in Zambia geboren und aufgewachsen, weiss um die wenig verheissungsvolle Zukunftsperspektive der Kinder, besonders der Mädchen. Regisseurin Cornelia Gantner hat Gladys in ihrem unermüdlichen Kampf um Veränderung und Fortschritt über mehrere Jahre hinweg begleitet. Das persönliche Porträt einer Frau, die nicht davor zurückschreckt, die Stille zu durchbrechen und für ihre Überzeugung einzustehen.

Vergangene Anlässe

Filmforum Wil: Unerhört Jenisch

Filmforum Wil: Unerhört Jenisch

Das Filmforum Wil zeigt am 31. Oktober "Unerhört Jenisch" Stephan Eicher spielt mit dem Bild des Zigeuners und sucht mit seinem Bruder Erich nach seinen jenischen Wurzeln. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien Moser, Waser und...

Filmforum Wil: Unerhört Jenisch

Filmforum Wil: RGB – Ein Leben für die Gerechtigkeit

Das Filmforum Wil zeigt am 9. November "RGB - Ein Leben für die Gerechtigkeit" Der Film portraitiert Ruth Bader Ginsburg. Bei den einen verhasst, von anderen als Ikone der Popkultur und Frauenrechtsbewegung angesehen. Sie war in ihrer 25-jährigen Tätigkeit am Obersten...

Mollys Filmpalast: Mein Nachbar Totoro

Mollys Filmpalast: Mein Nachbar Totoro

Mollys Filmpalast zeigt am 3. November "Mein Nachbar Totoro" Satsuki und Mei ziehen mit ihrem Vater aufs Land. Die kleinen Mädchen machen sofort Bekanntschaft mit winzigen Hausgeistern. Und lernen kurz darauf den sagenumwobenen Waldgeist kennen, den großen Totoro....

Mollys Filmpalast: Hände weg von Mississippi

Mollys Filmpalast: Hände weg von Mississippi

Mollys Filmpalast zeigt am 22. September "Hände weg von Mississippi" Genau sechseinhalb Wochen lang hat Emma Sommerferien, und die darf sie bei ihrer Oma Dolly auf dem Land verbringen – herrlich! Es ist beinah alles wie immer, nur der Gutsbesitzer Klipperbusch lebt...

Spezialvorstellung „972 Breakdowns“ in Anwesenheit der Filmemacher

Spezialvorstellung „972 Breakdowns“ in Anwesenheit der Filmemacher

Am Mittwoch, 18. August um 18:00 Uhr findet eine Sondervorstellung in Anwesenheit der Filmemacher statt. Nach dem Film stehen sie für Fragen zur Verfügung. 4 Ural-Motorräder — 43 000 Kilometer — 972 Breakdowns. Willkommen in unserem Beiwagen! Wir — Anne, Efy,...