19.07.2020 | 10:00


Sondervorstellung am Sonntag, 19. Juli 2020 um 10 Uhr in Anwesenheit der Filmemacher.

Die Vorstellung findet im grossen Kinosaal statt, damit die Abstandregel grosszügig umgesetzt werden kann.
Die Walliser Regisseurin Fabienne Mathier und ihr Mann James Kline haben einen einfühlsamen Dokumentarfilm zum Thema Einssein gemacht, der durch die sehr persönlichen Erzählungen der ProtagonistInnen, die Musik und die wunderschönen Landschaftsbilder berührt. „Oneness – Journey of Awakening“ ist auch ihre eigene Entdeckungsreise und sie teilen mit ihrem Film, was sie selber über die Reise zum inneren Glück herausgefunden haben.

Der Film porträtiert sieben Personen aus den USA mit ihren Erfahrungen des Einsseins und nimmt uns mit auf die Reise zum innerem Glück. Die Interviews sind verwoben mit eindrücklichen Bildern des Einsseins aus der Natur.

DETAILS