Café
Kino
Bar

LOCKDOWN COLLECTION

DIALEKT

COLLECTION LOCKDOWN BY SWISS FILMMAKERS entstand, als COVID 19 das Leben von uns allen drastisch veränderte. Viele Branchen waren blockiert, keiner wusste wie es weitergeht. Das gleiche galt auch dem Filmschaffen. Basierend auf einer Idee von Frédéric Gonseth (FREDERIC GONSETH PRODUCTIONS), aus der Romandie, entwickelt mit Anne-Laure Daboczi, dem Deutschschweizer Produzent Michael Steiger (TURNUS FILM) und der Tessiner Produzentin Michela Pini (CINEDOKKE) wurde das Konzept COLLECTION LOCKDOWN ins Leben gerufen. COLLECTION LOCKDOWN ermöglicht den Schweizer Filmschaffenden, ihre persönliche künstlerische Interpretation zu dieser aussergewöhnlichen Situation beizutragen. Das Konzept wurde allen Schweizer FilmemacherInnen in Form eines Wettbewerbs unterbreitet. Das Echo war trotz der kurzen Eingabefrist von weniger als einer Woche enorm

LOCKDOWN COLLECTION

Start am

Sa. 06. Juni

Darsteller

    Genre

    Dokumentation

    Alter

    nicht bekannt

    Regie

    Swiss Filmmakers

    Laufzeit

    81 Minuten
    • dialekt
    Zurzeit sind noch keine Vorstellungen geplant. Bitte schauen Sie in ein paar Tagen wieder vorbei.