Café
Kino
Bar

Das Opern-Festival von Verona wurde im Jahr 1913 zu Ehren des 100. Geburtstages von Giuseppe Verdi gegründet. Seit daher wird die Tradition der Aufführungen in dem wunderschönen römischen Amphitheater, welches bis zu 20’000 Personen Platz bietet, aufrechterhalten.

In einem überdimensionalen Setting – wie wir es von Zeffirelli gewohnt sind – wird Primadonna Anna Netrebko ihren ersten Auftritt in Verona haen. Sie singt die Leonora, ein Herzstück ihrer grossartigen Karriere.