Mayerling - Ballett live aus London

Ab Montag 15. Oktober 2018

Das Handlungsballett um den Doppelselbstmord des österreichischen Thronfolgers Kronprinz Rudolf und dessen Geliebter Mary Vetsera auf Schloss Mayerling wurde 1978 beim Royal Ballet uraufgeführt. Es gilt bis heute als eines der leidenschaftlich-abgründigsten Tanztragödien, die im 20. Jahrhundert von einem Choreographen erzählt worden sind. MacMillan verwendete Kompositionen von Franz Liszt, die von John Lanchbery zu einer Partitur arrangiert und orchestriert wurden. In der männlichen Hauptrolle des Kronprinz Rudolf wird Steven McRae zu sehen sein. Seine Mary Vetsera tanzt Sarah Lamb. Es dirigiert Koen Kessels.

Start ab

Mo. 15. Oktober

Genre

Ballett

Alter

ab 8 Jahren

Darsteller

Steven McRae,
Sarah Lamb,
Laura Morera

Laufzeit

180 Minuten

Spielzeiten

Mo 15.10.18

Cine 1 20:15