Karajan Cinema Classics 3

Ab Samstag 12. Mai 2018

Rossini, Smetana, Sibelius, Josef Strauss: Guillaume Tell-Ouvertüre, Die Moldau, Valse triste, Delirien-Walzer, Der Zigeunerbaron-Ouvertüre (55 Min.)
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung (33 Min.)

Ein Feuerwerk der berühmten Melodien. Vom reitenden Tell über die wogende Moldau zur mit Abstand bekanntesten Vertonung einer Ausstellung. Und trotzdem glaubt man, die Werke zum ersten Mal zu hören: die Ernsthaftigkeit und zugleich Leidenschaft in der hier musiziert wird, lässt einen diese Musik ganz neu entdecken.
(Herbert von Karajan, Berliner Philharmoniker, Berlin / Philharmonie 1983, KWV 744-748 und 1472 (Orchestrierung Maurice Ravel)

Zur Konzertreihe: Musik in Perfektion.
Von März bis Juli 2018 wird dem Publikum in zunächst fünf Vorstellungen eine Auswahl an herausragenden Konzertmusikfilmen präsentiert, entstanden unter der Bild- und Tonregie von Herbert von Karajan und seiner 1982 eigens hierfür gegründeten Produktionsfirma. Alle Programme wurden äusserst aufwändig auf Basis der originalen Tonbänder im modernen Soundformat "Dolby Atmos" neu gemastert.
Erleben Sie die Meisterwerke der Musik in einer völlig neuen Klangdimension. Karajan Cinema Classics präsentiert Ihnen einzigartige Konzertmusikaufzeichnungen zum ersten Mal im Kino und in noch nie dagwesener Klangqualität. Dank innovativer Soundtechnologien wie Dolby Atmos beitet Ihnen Karajan Cinema Classics ein Musikerlebnis, wie es sich Herbert von Karajan für sein Publikum in seinen kühnsten Träumen vorgestellt hat.

Weitere  Konzerte:
2./3.6.2018
7./8.7.2018
Samstag um 18 Uhr, Sonntag um 10 Uhr

Start ab

Sa. 12. Mai

Genre

div.

Alter

ab 0 Jahren

Laufzeit

88 Minuten

Spielzeiten

Sa 12.05.18

Cine 2 18:00

So 13.05.18

Cine 2 10:00